Zurück
Vor

Ferrdrakon K Lösung

Für stark bepflanzte Starklichtbecken kann Kalium zum limitierenden Faktor werden, zumal viele Pflanzen Kalium weit über ihren Bedarf hinaus anreichern

Artikel-Nr.: D0050500

EAN / GTIN: 4260169960119

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit 2 - 5 Werktage

DRAK-Aquaristik
Star Rating 27 Bewertungen
Jetzt bewerten
eKomi - Kundenbewertungen TimmeHosting - Grüne Energie 100 % Ökostrom aus Wasserkraft Internetsiegel
14,95 € *
Inhalt: 0.5 Liter (29,90 € * / Liter)

Kostenloser Versand ab 17,50 € (DE)

Gebindegröße

 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ferrdrakon K Lösung"

Kaliumvolldünger

Für stark bepflanzte Starklichtbecken kann Kalium zum limitierenden Faktor werden, zumal viele Pflanzen Kalium weit über ihren Bedarf hinaus anreichern.

Einige Pflanzen reagieren aber sehr empfindlich auf zu wenig verfügbares Kalium (z.B. Alternanthera [Papageienblatt] - und Ammania [Cognacpflanze] - Arten). Die Symptome sind plötzliche Wachstumsstockungen und Verkrüppelungen der sich neu bildenden Blätter.
Hier kann die Grunddüngung mit Ferrdrakon durch Ferrdrakon K ergänzt werden, das einen höheren Anteil Kalium, mehr Magnesium und etwas Calcium enthält.
Der Gehalt an Eisen, Mangan und den anderen Spurenelementen mußte auf die Hälfte gegenüber Ferrdrakon reduziert werden, weil die Löslichkeit der Kaliumsalze zu klein ist, um das gewünschte Verhältnis zwischen Kalium, Eisen und den anderen Spurenelementen ohne Kompromisse einstellen zu können.

Zusammensetzung

30.000 mg/l Kalium, 7.500 mg/l Magnesium, 500 mg/l Eisen, 200 mg/l Mangan, 100 mg/l Calcium, 30 mg/l Bor, 10 mg/l Kupfer, 10 mg/l Molybdän, 10 mg/l Zink, 5 mg/l Nickel, 5 mg/l Kobalt, 4,6 mg/l Iodid, EDTA, HEEDTA, DTPA, NTA, Methylparaben, Ascorbinsäure

Tägliche Zugabemenge bei einer Dosierung von 2 ml / 100 l Aquariumwasser

600 µg/l Kalium, 150 µg/l Magnesium, 10 µg/l Eisen, 4 µg/l Mangan, 2 µg/l Calcium, 0,6 µg/l Bor, 0,2 µg/l Kupfer, 0,2 µg/l Molybdän, 0,2 µg/l Zink, 0,1 µg/l Nickel, 0,1 µg/l Kobalt, 0,092 µg/l Iodid

Dosierung

Ferrdrakon K soll immer nur einen Teil der Ferrdrakon-Dosierung ersetzen. Man geht von der errechneten oder bewährten Dosis an Ferrdrakon aus und ersetzt einen Teil durch die doppelte Menge an Ferrdrakon K. Bei alleiniger Gabe wäre die Kaliumzufuhr in praktisch allen Fällen zu hoch.

Für diesen ersetzten Teil ist die Kalium- und Magnesiumzufuhr 20 mal so hoch wie vorher.

Man sollte anfangs nur einen kleinen Teil (eine vernünftiger Anfangswert beträgt 20 - 30 %) der Ferrdrakon-Dosis durch Ferrdrakon K ersetzen und die ersetzte Menge nur langsam steigern. Dabei die Wirkung beobachten: wenn keine Wachstumsverbesserung mehr erfolgt und/oder Probleme mit Algen auftreten, muß man die Ersetzungsquote wieder reduzieren.

Es ist die tägliche Zugabe zu bevorzugen, damit es nicht durch eine wöchentlich sprunghaft steigende Kaliumkonzentration zu verstärktem Algenwachstum kommt.
Ausnahmsweise kann man bei ansonsten täglicher Düngung bei größeren Wasserwechseln das Frischwasser mit der halben Dosis (10 ml / 100 l Frischwasser) direkt aufdüngen.
Es wird ein Mindestwasserwechsel von 25 % alle 2 Wochen vorausgesetzt. Mehr schadet natürlich nicht, sondern ist höchst sinnvoll.

Optimaler Eisengehalt

0,05 - 0,1 mg/l

Optimaler Kaliumgehalt

10 - 15 mg/l

Ein stark überhöhter Kaliumgehalt kann unter Umständen ein übermäßiges Grünalgenwachstum hervorrufen oder durch Verdrängung Magnesiummangelerscheinungen induzieren.

Haltbarkeit

Dunkel und kühl gelagert (die Metall-Chelat-Komplexe sind lichtempfindlich) siehe Datenbank.

Die gelieferte Lösung hat üblicherweise eine hellgelbe bis dunkelbraune Färbung. Einige Zeit nach Luftzutritt kann sich die Färbung bis zu einem tiefem Braun- oder Grünschwarz vertiefen, bleibt dabei aber immer klar. Die Wirkung des Düngers bleibt dadurch unverändert.

 

Weiterführende Links zu "Ferrdrakon K Lösung"

Weitere Artikel von DRAK-Aquaristik
 

Hersteller-Beschreibung "DRAK-Aquaristik"

Wasserpflanzendünger, Wasseraufbereiter, Aufhärtesalze und Meerwasserbedarf vom Spezialisten!

Produkte aus eigener Entwicklung und Herstellung in Deutschland.

 

Kundenbewertungen für "Ferrdrakon K Lösung"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
Star Rating 24 Star Rating 3 Star Rating 0 Star Rating 0 Star Rating 0
 
 
 
Anzeige von -Sterne RezensionenFilter aufheben
von Ulrich H. 27.05.2016

passt

 
von Isabel R. 01.01.2016

1A Dünger

 
von eKomi 17.06.2015

meine Erachtens ist das ein gutes Produktund preislich angemessen

 
von eKomi 21.01.2015

Gut

 
von eKomi 23.12.2014

Pflanzen wachsen mit *** nun perfekt.

 
von eKomi 19.11.2014

Sehr gut

 
von eKomi 01.11.2014

Das Produkt wird täglich (ein paar Tropfen) dosiert.Für jedes Pflanzenaquarium geeignet.

 
von eKomi 15.06.2014

Pflanzen reagieren sofort. Endlich wieder gesundes Wachstum und keine zu kleinen und braunen Wüchse.

 
von eKomi 11.04.2014

Diesen Dünger benutze ich seit Jahren und bin sehr zufrieden mit dem Pflanzenwuchs. Natürlich muss ggf. mit anderen Düngern ergänzt werden. Schlagwort NPK.

 
von eKomi 17.02.2014

Kombiniert mit Ferrdrakon Top Düngesystem

 
von eKomi 14.02.2014

täglich

 
von eKomi 29.01.2014

Ich benutze diese Produkt erst seit einer Woche und kann noch nicht viel sagen.

 
von eKomi 11.01.2014

Sehr gute Ware. Dosierungsanleitung ist etwas verwirrend in Bezug auf die Kombination mit Eurdrakan N

 
von eKomi 07.01.2014

Lässt meine Pflanzen super gedeihen!

 
von eKomi 11.12.2013

Durch die gezielte Zugabe von einzelnen Substanzen kann differenzierter auf einzelne Mängel eingegangen werden als bei einem Volldünger.

 
von eKomi 12.06.2013

Dosierung nach Empfehlung

 
von eKomi 30.05.2013

auch gut

 
von eKomi 07.05.2013

Ich habe in meinem Aq das Problem der Eisenrücklösung und die Nährstoffzugabe zur Fütterung ist mit dem Bedarf der Pflanzen im Gleichgewicht (N und P), nur zeigt sich aber immer Kaliummangel, da ist das Produkt das Mittel der Wahl.

 
von eKomi 06.05.2013

Ich dünge täglich die empfohlene Menge von Eudrakon P, N und Ferrdrakon K und die Pflanzen danken es mit gesundem Wachstum! Ich habe auch schon andere namhafte und bekannte Hersteller getestet und bleibe jetzt bei DRAK!

 
von eKomi 30.04.2013

TOP

 
von eKomi 23.03.2013

Einmal wöchentlich, die empfohlene Menge

 
von eKomi 08.03.2013

.....

 
von eKomi 07.03.2013

Dosierung minimal über EmpfehlungTop Produkt

 
von eKomi 26.02.2013

Super !

 
von eKomi 20.02.2013

Sehr einfach in der Anwendung und wirklich ergiebig. Super Ergänzung zu Ferrdrakon

 
von eKomi 17.02.2013

verwende Ferrdrakon seit über einem Jahr in einem 400L-Becken mit üppiger Bepflanzung und teilweise heiklen Pflanzen, bisher gutes Wachstum und keine Mangelerscheinungen

 
von eKomi 06.02.2013

Das Leitungswasser hat bei mir einen extrem geringen Kaliumgehalt. Daher habe ich die Dünung mit Ferrdrakon um ein Drittel reduziert und durch die doppelte Menge Ferrdrakon K ersetzt. Ob das ausreicht, werden die nächsten Wochen zeigen.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Ähnliche Artikel

 
Ferrdrakon Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (33,40 € * / l)

ab 8,35 € *

 
Ferrdrakon K Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (23,10 € * / l)

ab 11,55 € *

 
Eudrakon P Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (13,10 € * / l)

ab 6,55 € *

 
KramerDrak Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (41,00 € * / l)

ab 10,25 € *

 
Ferrdrakon Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (20,70 € * / l)

ab 10,35 € *

 
Ferrdrakon Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (33,40 € * / 1 Liter)

ab 8,35 € *

Eudrakon P Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (27,60 € * / 1 Liter)

ab 6,90 € *

KramerDrak Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (41,00 € * / 1 Liter)

ab 10,25 € *

Eudrakon N Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (33,40 € * / 1 Liter)

ab 8,35 € *

Ferrdrakon Power

ab 7,45 € *

Aquadrakon EL

Inhalt: 0.25 Liter (33,40 € * / 1 Liter)

ab 8,35 € *

Daydrakon Lösung

Inhalt: 0.25 Liter (33,40 € * / 1 Liter)

ab 8,35 € *

Aquadrakon Black

Inhalt: 0.25 Liter (39,80 € * / 1 Liter)

ab 9,95 € *

Terrdrakon Bodengrund

Inhalt: 0.25 kg (29,20 € * / 1 kg)

ab 7,30 € *

1 ml Dosierpumpe

1,90 € *

Züflo / Dose

Inhalt: 150 ml (2,97 € * / 100 ml)

ab 4,45 € *

Phosphareduc

Inhalt: 0.1 kg (49,50 € * / 1 kg)

ab 4,95 € *

Duradrakon GH-Plus

Inhalt: 0.1 kg (119,50 € * / 1 kg)

ab 11,95 € *

Visidrakon

Inhalt: 50 ml (11,90 € * / 100 ml)

ab 5,95 € *

FD Rote Mückenlarven /...

Inhalt: 25 g (23,80 € * / 100 g)

ab 5,95 € *

Schwarztorfgranulat Standard

Inhalt: 0.5 Liter (8,58 € * / 1 Liter)

ab 4,29 € *

Bactedrakon

ab 9,95 € *

Dekapsulierte Artemiacysten /...

Inhalt: 50 g (15,90 € * / 100 g)

ab 7,95 € *

Ferrdrakon Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (20,70 € * / 1 Liter)

ab 10,35 € *

Duradrakon KH-Plus

Inhalt: 0.1 kg (59,50 € * / 1 kg)

ab 5,95 € *

KramerDrak Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (25,10 € * / 1 Liter)

ab 12,55 € *

Züsti / Standbodenbeutel

ab 6,95 € *

Zübi / Standbodenbeutel

ab 6,95 € *

pH-Pufferlösung

Inhalt: 50 ml (11,90 € * / 100 ml)

ab 5,95 € *

Züsti / Dose

Inhalt: 150 ml (4,63 € * / 100 ml)

ab 6,95 € *

Zübi / Dose

Inhalt: 150 ml (4,63 € * / 100 ml)

ab 6,95 € *

Spirulina-Mikroalgenpulver

Inhalt: 50 g (9,90 € * / 100 g)

ab 4,95 € *

Ferrdrakon K Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (23,10 € * / 1 Liter)

ab 11,55 € *

DRAK pH/KH-Minus

Inhalt: 0.25 Liter (33,40 € * / 1 Liter)

ab 8,35 € *

20 ml Dosierer

0,90 € *

Chlorella-Mikroalgen-Granulat

Inhalt: 0.05 kg (159,00 € * / 1 kg)

ab 7,95 € *

KramerDrak Power

ab 9,95 € *

Duradrakon

Inhalt: 0.1 kg (82,00 € * / 1 kg)

ab 8,20 € *

Züflo / Standbodenbeutel bzw. Eimer

ab 7,95 € *

Terrdrakon NPK Kugeln aquamax

ab 5,45 € *

Schwarztorfgranulat Mikro

Inhalt: 0.5 Liter (6,58 € * / 1 Liter)

ab 3,29 € *

Chlorella-Mikroalgenpulver

Inhalt: 0.05 kg (139,00 € * / 1 kg)

ab 6,95 € *

Terrdrakon SE Kugeln aquamax

ab 5,45 € *

Daydrakon Pulver

Inhalt: 0.5 Liter (20,70 € * / 1 Liter)

ab 10,35 € *

FD Rote Mückenlarven / Dose

Inhalt: 150 ml (3,97 € * / 100 ml)

ab 5,95 € *

 
 

Zuletzt angesehen