Sealutions Mineralsalz

Natriumchlorid- bzw. Kochsalz-freies Meersalz

Komponente A zur Calcium- und Karbonathärte-Dosierung nach der Balling-Methode.
Enthält alle Spurenelemente, die auch Meersalz enthält.

Ebenfalls sehr gut geeignet zur Spurenelementeversorgung und Aufhärtung im Süßwasser.

Anwendung

„Normales” Meersalz enthält als Hauptbestandteil fast 78 % Kochsalz. Da bei der Aufhärtung von Meerwasseraquarien nach der Balling-Methode mit Calciumchlorid und Natriumhydrogencarbonat neben Calcium auch jede Menge Kochsalz eingebracht wird, fehlt der Anteil des Meersalzes, der nicht Kochsalz ist. Sealutions Mineralsalz liefert hier die dritte Komponente, die bei der Balling-Methode für einen ausgeglichenen Ionenhaushalt sorgt.

Durch seinen hohen Magnesium-, Mineral- und Spurenelementegehalt ist Sealutions Mineralsalz natürlich auch ausgezeichnet zur Aufhärtung und Mineralisierung von Süßwasser geeignet. Die ebenfalls oft empfohlenen Verwendung von Meersalz zu diesem Zweck hat demgegenüber deutliche Nachteile. Der hohe Kochsalzgehalt (~ 78 %) trägt nicht zur Aufhärtung bei, sondern erhöht nur den Leitwert und verschiebt die Verhältnisse der Ionenpaare Natrium/Kalium und Chlorid/Sulfat in einen Bereich, an den die wenigsten Süßwasserbewohner physiologisch angepasst sind.
Kurz gefasst handelt man sich so nur Probleme ein, die mit der Verwendung von Sealutions Mineralsalz leicht zu vermeiden sind.

Dosierung

Aufhärtung und Mineralisierung im Süßwasser

Sealutions Mineralsalz aufgelöst in UO-Wasser ergibt ungefähr folgende Werte:

Konzentration 0,5 g/l 10 g/l
Leitfähigkeit 645 µS/cm 8,9 mS/cm

Balling-Methode zur Calcium-Zugabe im Meerwasseraquarium

147 g Sealutions Calciumchlorid-Dihydrat
168 g Sealutions Natriumhydrogencarbonat
50 g Sealutions Mineralsalz

vollständig in je 2 l Wasser lösen. Halten Sie die Karbonathärte durch die tägliche Zugabe jeweils gleicher Mengen der drei Lösungen im Bereich von 9 - 11° dH. Für ein 300 l Riffbecken benötigt man erfahrungsgemäß anfangs täglich knapp 100 ml jeder Lösung. Je nach Notwendigkeit muss man die Tagesdosis in der darauffolgenden Zeit etwas vergrößern oder reduzieren, um im gewünschten Sollbereich der KH zu bleiben.

Der Calcium-Bedarf und damit der Verbrauch der drei Lösungen richtet sich dabei nicht nach der Verdunstung, sondern nach dem biologisch aktiven Besatz des Aquariums.

Anwendungshinweise

Folgende Hinweise sind beim Auflösen von Sealutions Mineralsalz hilfreich:

Bitte die Hauptmenge des Wassers vorlegen und das Mineralsalz portionsweise unter kräftigem Rühren auflösen.
Legt man hingegen das Salz vor und gibt Wasser, zumal in kleineren Portionen dazu, so bilden sich aufgrund lokaler Konzentrationspitzen leicht unlösliche Carbonate, die sich auch nach längerer Zeit nicht ohne Weiteres auflösen. Man kann die überstehende Lösung verwenden oder in Süßwasser den Bodensatz einfach mit ins Becken geben, wo er sich in der Regel rasch auflöst.

Zusammensetzung

27,1 % Chlorid, 26,3 % Sulfat, 12,9 % Magnesium, 4,2 % Calcium, 3,9 % Kalium, 1,5 % Carbonat, 0,7 % Bromid, 0,1 % Strontium, Spuren (Bor, Fluorid, Iodid, Natrium), Rest: Kristallwasser

6 von 6 Bewertungen

4.67 von 5 Sternen


67%

33%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


3. Juli 2014 07:01

Mit dem Salz bekommen meine Sü...

Mit dem Salz bekommen meine Süßwasserbewohner alle Mineralien die sie benötigen

17. Mai 2020 13:27

Sehr gutes Salz

Top Mineralsalz mit einer sehr guten Löslichkeit. Ich verwende es als zusätzliche Spurenelement-Quelle in meinen Aquarien und bin sehr zufrieden. Das Salz löst sich schnell auf, und da die Inhaltsstoffe angegeben sind, weiß man auch, was man zugibt.

25. Juli 2021 15:02

Hervorragendes Produkt

Eines der besten Mineralsalze, das ich je verwendet habe. Es löst sich sehr gut, enthält relativ wenig Chlorid und ist ausführlich deklariert. Ich habe zudem den Eindruck, als fühlten sich meine Fische und Pflanzen wohler, seit ich es verwende ! Einziges Manko: Es wäre prima, wenn auch eine 500 g - Dose angeboten werden würde, so eine 1 kg - Dose ist doch recht viel, ich kaufe lieber kleinere Gebinde. Trotzdem klare Kaufempfehlung !

15. Mai 2014 20:29

Preis ist auf jedenfall Top. W...

Preis ist auf jedenfall Top. Wie gut es ist muss ich erst noch herausfinden.

15. September 2020 12:49

LEider nicht mehr so gut, wie es mal war

Bisher war ich mit diesem Mineralsalz immer sehr zufrieden. Leider hat sich die Zusammensetzung geändert, so dass es sich jetzt nicht mehr so gut auflöst. Damit bin ich leider nicht mehr so zufrieden.

Unser Kommentar: Anmerkung DRAK: Das alte Mineralsalz, auf dass sich Frau Bauer bezieht, war Produktionsstand vor 08/2017.Die leichtere Löslichkeit wurde vom damaligen Hersteller damit erkauft, dass das Salz nach eigenen Analysen starke Abweichungen vom postulierten Inhalt hatte. Es war jedenfalls kein Kochsalz-freies Meersalz, sondern dürfte mehr dem extrem billig im Markt angebotenem Tote-Meer-Salz entsprochen haben, das großteils aus Kalium- und Calciumchlorid besteht.Wir werden versuchen, in zukünftigen Chargen ein paar chemische Kniffe anzuwenden, um das Salz leichter löslich zu machen.

5. März 2014 20:45

schnelle Lieferung, Ware top, ...

schnelle Lieferung, Ware top, bei Bedarf jederzeit wieder. Salz ist sehr fein, verklumpt nicht, löst sich schnell auf. Habe kein preisgünstigeres Aufhärtesalz für Malawibecken gefunden.

Zubehör

Sealutions Calciumchlorid-Dihydrat 0,8 kg
Komponente B zur Calcium- und Karbonathärte-Dosierung nach der Balling-Methode

Inhalt: 0.8 kg (16,19 €* / 1 kg)

12,95 €*
PRODACtest Ca - Calcium
Wassertest zur Bestimmung der Calcium-Konzentration (Ca). Für Meerwasseraquarien. Die Reichweite ist abhängig von den Messwerten

18,99 €*
Sealutions Natriumhydrogencarbonat 1 kg
Komponente C zur Calcium- und Karbonathärte-Dosierung nach der Balling-Methode

12,95 €*
PRODACtest GH - Gesamthärte
Bestimmung der Gesamthärte (GH). Geeignet für Süß- und Seewasser.

11,29 €*
Meßlöffel 10 ml weiß
Zum Abmessen und Dosieren unserer Aufhärte- und Mineralsalze

Ab 0,79 €*

Ähnliche Artikel

Duradrakon GH-Plus Aufhärtesalzmischung
Aufhärtesalzmischung zur Erhöhung der Gesamthärte. Besonders empfohlen für Garnelen-, Krebs- und Malawibecken. Löst sich leicht und ohne Trübungen.

Inhalt: 0.1 kg (149,50 €* / 1 kg)

Varianten ab 11,95 €*
14,95 €*
Duradrakon Aufhärtesalz
Aufhärtesalzmischung für Umkehrosmose-Wasser. Reines UO-Wasser eignet sich außer in wenigen Spezialfällen nicht zur direkten Verwendung im Aquarium.

Inhalt: 0.1 kg (102,00 €* / 1 kg)

Varianten ab 8,20 €*
10,20 €*
Duradrakon T GH-Plus Aufhärtesalzmischung
Aufhärtesalzmischung zur Erhöhung der Gesamthärte für Tanganjikasee-Becken

Inhalt: 0.1 kg (149,50 €* / 1 kg)

Varianten ab 11,95 €*
14,95 €*

Anfrage-Formular

Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anfrageformular
Datenschutz
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.