Reinigungslösung auf Pepsinbasis - Proteinentferner

Mit der Zeit kann die Anzeige von pH- und Redoxelektroden immer träger werden. Neben der unvermeidbaren Alterung der Elektrode an sich, tragen verschiedene Ablagerungen aus den Meßmedien, die Diaphragma und Glaselektrode beeinträchtigen, auch ihren Teil dazu bei.

Eine saure, Pepsin*-haltige Reinigungslösung löst Ablagerungen auf Proteinbasis schnell und gründlich ab (bei Messungen im Aquarium sind Proteine hauptsächlich aus Abbauvorgängen des verabreichten Futters prakt. immer vorhanden). Stellen Sie die Elektrode zuerst für 1 - 2 Stunden in die Reinigungslösung, konditionieren sie anschließend für etwa 15 Minuten in einer unserer Kaliumchlorid-Lösungen und kalibrieren sie abschließend neu.

Kühl lagern (4 - 10 °C).

* Pepsin ist ein im Sauren wirksames, Protein-abbauendes Enzym, wie es auch im menschlichen Magen erzeugt wird.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Zubehör

Reagenzglas 100 × 16 mm Ø
Einfaches Reagenzglas mit Bördelrand passend für pH-Elektroden

0,79 €*

Ähnliche Artikel

Reinigungslösung mit Thioharnstoff - Diaphragmareiniger

Entfernung von Silbersulfid-Ablagerungen im Diaphragma von Elektroden

Varianten ab 5,95 €*
10,95 €*

Anfrage-Formular

Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anfrageformular
Datenschutz
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.