Ferrdrakon Evolution - Das intelligente Düngesystem

Automatisch · Dynamisch · Jeden Tag

Jedes Aquarium ist einzigartig genau wie sein Nährstoffbedarf. Egal ob Aquascaping oder ostafrikanische Cichliden, Gesellschafts- oder Altwasserbecken, das intelligente Düngesystem Ferrdrakon Evolution passt die Dosierung automatisch der gesamten Aquarien­konfiguration an. Faktoren wie Bepflanzung, Wuchsgrad, Beleuchtung, Besatz oder Filterung spielen zukünftig keine Rolle bei der Zugabe. Es sind daher auch keine aufwendigen Wassertests mehr nötig.

Verwendung

Bitte die Düngestifte oder -netze zu den im Ferrdrakon Evolution-Düngekalender gekennzeichneten Zeitpunkten in den Filter oder an eine andere gut durchströmte Stelle ins Aquarium geben. Bitte immer erst die Produktvariante wählen und dann den passenden Düngekalender runter laden.

Inhalt

1 Düngenetz für Becken von 10 bis 30 Liter Inhalt

Voll chelatierter, retardierter Eisen-Kalium-Volldünger. Enthält kein Nitrat und Phosphat!

Düngekalender

In den angegebenen Wochen wird ein Düngenetz in den Filter gelegt. Nach der 4. oder 5. Zugabe können die bis dahin eingelegten Netze entfernt werden.

Wissenschaftliche Grundlage

Es ist ein wohlbekanntes Phänomen, dass sich auch weitgehend gleich gestaltete und eingerichtete Aquarien komplett unterschiedlich entwickeln können. Diese Abweichungen lassen sich selbst dann beobachten, wenn sich die Startbedingungen von Systemen nur im subatomaren Bereich unterscheiden. Wissenschaftlich werden solche Strukturen in der Chaostheorie mittels sogenannter fraktaler Funktionen beschrieben und erforscht.
Auch unsere (bepflanzten) Aquarien sind derartige chaotische Systeme und folgen fraktalen Gesetzmäßigkeiten.
Dank intensiver Forschungen der letzten Jahre an Aquarien wissen wir, dass es Wechselwirkungen zwischen chaotischen Systemen und der Dosierung von Stoffen gibt. Diese Wechselwirkungen lassen sich mit Hilfe fraktaler Mathematik berechnen und voraussagen.

Konsequenzen für die Anwendung

Nach der Auswertung hunderter Meßreihen in gedüngten und bepflanzten Aquarien hat sich unsere Vermutung bestätigt. Der zeitliche Konzentrationsverlauf von Wasserpflanzendüngern ist weder gleichmäßig noch völlig unregelmäßig, sondern folgt in seinem Verlauf scheinbar chaotischen fraktalen Mustern.
Beim Versuch die Nährstoffkonzentration mittels Messungen und gezielten Düngerzugaben zu steuern, erreicht man leider nicht das gewünschte Ergebnis. Im Zeitverlauf steigt die Wahrscheinlichkeit für schnelle unerwartete Konzentrationsveränderungen. Die einzelne Messung verliert zunehmend an Bedeutung. Anstelle einer Verstetigung des Konzentrationsverlaufs tendiert die Düngerkonzentration dann dazu, von einem Konzentrationsextrem ins andere zu springen.

Geben Sie stattdessen zu den genau berechneten Zeitpunkten des Düngekalenders auf die Beckengröße abgestimmte Einheiten des Düngesystems Ferrdrakon Evolution in das Becken. So erreicht man, dass die Nährstoffkonzentrationen bei allen Schwankungen immer im gewünschten Rahmen bleiben. Da die natürlichen Nährstoffschwankungen bereits bei der Berechnung der Zugabezeitpunkte berücksichtigt wurden, schaukelt sich das System nicht mehr wie bei einer Rückkopplung auf. Die Konzentrationen verbleiben im gewünschten Rahmen.

Vertiefende Betrachtungen zur Thematik in „Langzeitstabilisierung der Wasserchemie in Süß- und Meerwasser-Aquarien” von Phillip Mertens.

10 von 10 Bewertungen

4.65 von 5 Sternen


70%

30%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


12. April 2018 14:20

Produkt ist hervorragend...

Produkt ist hervorragend

3. März 2020 17:00

Funktioniert

Hab das Produkt in 2x 25 Liter, 1x 30 Liter und 1x 180 Liter Becken in Benutzung. Anwendung läuft seit knapp 3 Wochen und die Pflanzen in allen Becken sehen gesünder aus und wachsen explosionsartig. Hab vorher Flüssigdünger von Rebell genutzt, da waren die Erfolge nicht so schnell zu sehen. Außerdem ist dieses System einfacher. Würfel zu den angegebenen Tagen (laut Kalender) legen und das wars. Wenn es so weiter läuft bleibe ich bei den Produkt.

4. August 2020 15:27

Paßt genau!

Nutze Ferrdrakon Evolution nach Vorgabe seit einem Jahr zusammen mit weiteren Drak Produkten, das Becken wird ausschließlich mit Drak Produkten gepflegt: Die Pflanzen wachsen mehr als üppig,. Seit Einsatz der Drak-Produkte läuft das Becken zuverlässig und wartungsarm. Somit eine eindeutige Empfehlung!

26. März 2021 13:04

Top

Super gut

1. Januar 2024 10:19

Top Produkte

habe es seit 3 Monaten getestet und es funktioniert super ,nutze es aber zusammen mit dem flüssigen Eisenvolldünger da ich viele große Pflanzen im Becken habe . Ich werde es weiterhin nutzen ,wenn auch preislich schon teuer.

3. Januar 2024 16:44

Funktioniert einwandfrei

Ich verwende die Dünger von DRAK schon ziemlich lange. Zuerst in flüssiger Form. Funktioniert, wenn man es nicht vergisst. Mit diesem Dünger ist das viel einfacher. Wasserwechsel, Aussenfilter reinigen, da fällt der Düngemittel schon auf. Noch schnell einen Beutel nachlegen und fertig! Die Pflanzen wachsen wie verrückt, der rote Lotus wuchert alles zu. Selbst eigentlich langsam wachsende Pflanzen wuchern. Ich habe aber auch etwas mehr Licht über der Wasserflächen. Für mich der beste Dünger. Andere mögen vielleicht günstiger sein, aber habe ich damit auch diese Erfolge?

22. Januar 2024 05:52

habe es seit 3 Monaten getestet und es funktioniert super ,nutze es aber zusammen mit dem flüssigen Eisenvolldünger da ich viele große Pflanzen im Becken habe . Ich werde es weiterhin nutzen ,wenn auch preislich schon teuer.

sehr guter Dünger

21. März 2021 16:00

Funktioniert

Soweit ist alles gut mit dem Dünger. Die Pflanzen wachsen :) Der Preis ist schon etwas happig und Euer Nachlegekalender könnte so langsam auf 2021 aktualisiert werden :)

7. März 2023 12:52

Ist gut

Ist in Ordnung hat aber für mein Aquarium nicht gepasst.

24. Februar 2021 09:18

Zu kompliziert

Seit 3 Monaten nutze ich jetzt Ferrdrakon Evolution mit Düngekalender. Das Wachstum der Pflanzen könnte besser sein. Das liegt am den recht kompliziert gestalteten Düngeterminen. Ich habe den Zeitpunkt verpasst und die Pflanzen haben es mit einer Wachstumspause mit etlichen gelben Blättern gedankt. Auch weiß ich nicht genau wann die alten Beutel raus sollen und wann sie drinnen bleiben sollen. Vor diesem System hatte ich ich Ferrdrakon Power und war damit super zufrieden. Leider gibt es das nicht mehr. Diese Variante der Langzeitdüngung ist einfach zu kompliziert!

Anfrage-Formular

Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anfrageformular
Datenschutz
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.