Piranhas und schöne Becken schließen sich nicht aus

T.H. aus Kreischa hält Piranhas (Serrasalmus nattereri) zusammen mit anderen Fischen und das schon mehrere Jahre. Die Insassen sind Guppys, Neons (rot, schwarz), Rüsselbarben, Schilderwelse, Purpurprachtbarsche und Kammdornwelse. Natürlich vertragen sie sich ganz gut untereinander.

Becken 160 × 60 × 60 cm (570 l)
Beleuchtung 2 × HQL 125 W
Filter Rena xp3 und ein kleiner Eheim
Nitrat viel zu hoch, da das Leitungswasser schon bei bei 60 - 80 mg/l Nitrat liegt
pH 6,8 - 7,2
Düngung Ferrdrakon / Daydrakon / CO2
 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.