Terrdrakon SE Kugeln aquamax

Tonkugeln mit Spurenelementen für alle Wasserpflanzen

Zur gezielten Nährstoffversorgung im eingerichteten Aquarium

  • Mit wertvollem, luftgetrocknetem Ton aus Sri Lanka
  • Gefüllt mit einer hochwertigen Spurennährstoffmischung
  • Enthält die 15 wichtigsten Spurenelemente
  • Beugt sichtbaren und unsichtbaren Mangelsymptomen vor
  • Jede einzelne Kugel ist sorgfältig handgefertigt

Tonkugeln als Dünger sind schon in der Pionierzeit der Aquaristik bekannt gewesen, dann aber teilweise wieder in Vergessenheit geraten.

Die Pflanzen treiben ihre Wurzeln zu den Tonkugeln und holen sich dadurch die notwendigen Nährstoffe direkt von den Terrdrakon SE Düngekugeln. Der eher wasserundurchlässige Ton verhindert, daß der Dünger sofort an die Umgebung und das Aquarienwasser abgegeben wird.

Anwendung

1 - 3 Terrdrakon SE Kugeln je nach Pflanzengröße neben oder unter die zu versorgende Pflanze in den Bodengrund drücken. Die Aquarienpflanzen durchwurzeln die Kugeln schon nach kurzer Zeit. Auch beim Neueinrichten eines Beckens können die Kugeln gleichmäßig im Bodengrund verteilt werden. Bitte dabei nicht mehr als 3 - 4 Kugeln pro 100 l Wasser verwenden.

Eine Nachdüngung ist je nach Wachstum und Menge der Pflanzen alle 3 bis 6 Monate nötig.

Bitte die Kugeln möglichst sofort in den Boden stecken. Sie sind nicht dafür gedacht längere Zeit im Wasser zu liegen, da sie ansonsten aufweichen, sich auflösen und dann nicht mehr in den Boden gesteckt werden können. Die Beseitigung der Überreste der Kugeln ist dann auch mit einem recht hohen Aufwand verbunden.

Zusammensetzung

Ton ist ein Naturprodukt und besteht im Wesentlichen aus quellfähigen Schicht-(Alumo)Silikaten (Summenformeln in wechselnden Anteilen: SiO2, Al2O3, Fe2O3) mit Ionenaustauschfähigkeiten.
250 mg Spurenelementemischung pro Kugel: 27,1 % K₂O wasserlösliches Kaliumoxid (= 22,5 % K Kalium); 4,7 % MgO Magnesiumoxid (= 2,8 % Mg Magnesium); 0,075 % B Bor; 2,0 % Fe Eisen; 0,027 % Co Kobalt; 0,1 % Cu Kupfer; 0,77 % Mn Mangan; 0,086 % Zn Zink; 0,007 % V Vanadium; 0,0068 % Ni Nickel; 0,0067 % Al Aluminium; 0,0065 % Se Selen; 0,0056 % Sn Zinn; 0,0035 % Li Lithium.
Fe, Co, Cu, Mn, Zn, Ni, Al, Sn als wasserlösliche Chelate von EDTA, NTA, HEDTA, DTPA - vollchelatisiert.

* Das Wachstum der Pflanzen ist von mehreren Faktoren abhängig. Grundsätzlich benötigt eine Pflanze zum guten Gedeihen immer alle Wachstumsstoffe in ausreichender Menge. Auch wenn das Wasser gut gedüngt ist (siehe meine weiteren Angebote), kommt es bei Pflanzen zu Mangelerscheinungen und stagnierendem Wuchs, wenn die Nährstoffe im Wurzelbereich fehlen.

7 von 7 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


18. Februar 2013 08:59

Sehr gut zu handhaben....

Sehr gut zu handhaben.

20. Februar 2013 12:49

Top Ware !!!...

Top Ware !!!

3. April 2013 11:24

Ich verwende das Produkt als z...

Ich verwende das Produkt als zusätzlichen Dünger im Wurzelbereich, zusätzlich zu Ferrdrakon.

19. April 2013 11:07

Diese Kugeln kenne ich noch ni...

Diese Kugeln kenne ich noch nicht, ich habe sie das erste Mal aus Interesse bestellt. Sie sind farblich zu den NPK-Kugeln unterschiedlich, finde ich praktisch, daß man die nicht verwechseln kann.

14. Juni 2022 08:01

Perfekte Ergänzung für die Wurzelbereiche

"Obenrum" den Ferrdrakon, für "Unterrum" die Düngetonkugeln. Alle 6 Monate Dünge ich die Wurzelbereiche der Pflanzen, die es benötigen, mit dem NPK & SE Kugeln nach. Im ganzen Dünge ich sparsam, also eher etwas weniger als auf der Anleitung angegeben. Aquarien laufen hier ohne CO2, Beleuchtung nicht zu hell (auch weil ich die Wasserfarbe mit Fulvodrakon verschönere). Läuft seit Jahren. PS: Mein Sand, 0.4 - 1.4 mm Körnung, bleibt ansonsten unangetastet, ich entferne nur größere Mengen von sichtbar groben Mulm an der Oberfläche.

3. Januar 2024 16:51

Funktioniert einwandfrei

Die Düngekugeln habe ich zum neu gekauften roten Lotus gesteckt. Kann ja nicht schaden. Hat es auch nicht! Der Lotus ist explodiert, treibt Blätter ohne Ende, unterwasser und auch Schwimmbäder. Dazu noch Blüten. Und aus einer Pflanze sind inzwischen fünf geworden. Überall im Aquarium sind jetzt Ableger der einen Pflanze.

20. Juni 2011 11:23

Seit ich mit Terrdrakon Kugeln...

Seit ich mit Terrdrakon Kugeln arbeite,habe ich Echinodoren wie sie gezeichnet nicht schöner sein könnten. Alle 3-4 Monate 2 Stck. bei jeder Pflanze in den Boden gedrückt und man kann warten,bis die Pflanze Blüten austreibt. Aber nicht nur diese Kugeln sind super. Ich verwende schon jahrelang Ferrdrakon Eisenvolldünger,Ferrdrakon Kaliumvolldünger und Daydrakon Tagesdünger. Seit ich mit diesen Produkten arbeite,habe ich wunderschöne Pflanzen. Danke Andreas. Wenn einer das nicht glaubt,was ich verstehen kann,sage ich nur,AUSPROBIEREN. mfg S.Letzguss

Ähnliche Artikel

Terrdrakon Bodengrund
Terrdrakon Bodengrund - Vorratsdüngung auf Tonbasis - Pflanzensubstrat aus Ton und Schwarztorf

Inhalt: 0.25 kg (29,20 €* / 1 kg)

7,30 €*
Terrdrakon NPK Kugeln aquamax
Langzeit-Düngekugeln für alle Wasserpflanzen

Varianten ab 5,45 €*
0,00 €*

Anfrage-Formular

Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anfrageformular
Datenschutz
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.