Beneficial elements

sind Elemente, die den Pflanzenwuchs fördern, ohne das sie streng essentiell wären (d.h. es treten bei deren Abwesenheit keine Mangelerscheinungen auf).


Die Entscheidung, ob ein Stoff nun wirklich essentiell ist, kann extrem schwierig sein, insbesondere wenn nur winzigste Mengen davon benötigt werden (beispielsweise Chrom, dessen Essentialität bei Tieren erst seit wenigen Jahren feststeht. Es wird nur in ng/kg - µg/kg-Mengen benötigt).

Socialmedia