Zierfisch vs. Aquarienfisch

In einigen Fällen, wie bei der Deklaration von Futtermitteln sind wir auf der Website, aber vor allem im Shop und auf den Packungen aus gesetzlichen Gründen dazu gezwungen, bestimmte vorgeschriebene Bezeichnungen, wie z.B. Zierfisch zu verwenden.

Ich persönlich finde den Begriff unpassend, da Zierfisch für mein Verständnis ein vollständiges Lebewesen alleine auf seine Funktion als „Zierde”, also einen Begriff rein aus der Sicht- und Verständnisweise des menschlichen Betrachters reduziert.

Damit wird eine Betrachtungsweise impliziert, die mit dem Respekt, den ein Lebewesen, das wir zwangsweise in Gefangenschaft halten, nicht vereinbar ist.

Die neutrale Bezeichnung Aquarienfisch hingegen drückt nur aus, daß diese Tiere unter günstigen Umständen für die Haltung in Aquarien geeignet sind. Die Freude, die der Halter an diesen Tieren empfindet, spielt hier erst an zweiter Stelle eine Rolle.

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.